Thiers, eine Stadt mit Geschichte

Thiers, eine Stadt mit Geschichte | TYPEMYKNIFE® | 1

Die Reise nach Thiers im Spätsommer 2020

Die Stadt Thiers war unser erklärtes Ziel unserer Geschäftsreise in die Auvergne. Die französische Hauptstadt der Messerschmiedekunst die bis in das 14 Jahrhundert zurückreicht. Das Herz Frankreichs mit seinen herrlich geschwungenen Tälern und Höhenzügen. Geheimnisvoll, ungezähmt und voller Geheimnisse.

Dass der Eindruck sich in manchen Gassen im Mittelalter wiederzufinden und hinter jeder Ecke eine Messerschmiede zu entdeckend glaubend, lag wohl nicht nur am dem schlechtesten Wetter das man sich für eine solche Reise gewünscht hat. Es goss in Strömen und im Central Massiv viel der erste Schnee des Jahres. Nein, der Eindruck war real und jeden Moment greifbar. Es war Totensaison mit Corona Attitüde. Ende September, keine Touristenströme die die Stadt bevölkern in den Sommermonaten, nein, es war die Zeit in der man selbst in Thiers eine Bar suchen musste, die noch zu einem Digestif Ihre Türen geöffnet hat.

Trotzdem haben wir in dieser Woche phantastische Messermanufakturen besucht und Kontakte zu den Unternehmern und Messermachern geknüpft. Das Ergebnis ist eine Auswahl an Spitzenerzeugnissen Französischer Schmiedekunst professioneller Kochmesser in unserem TYPEMYKIFE® Shop.